Kennen Sie Schlesien? – Der Sommer-Quiz 2020 – Rätsel 2

Wie gut kennen Sie Schlesien? Nehmen Sie an unserem kleinen Quiz teil und gewinnen die neueste Publikation des Schlesischen Museums zu Görlitz.

Sechs Wochen lang veröffentlichen wir jeden Montag ein Rätsel, das erste am 20. Juli, das letzte am 24. August 2020. Wer alle sechs Fragen beantwortet und die Antworten bis zum 25. August 2020 per Email an abormann@schlesisches-museum.de schickt, kann das Buch “Wanderer im Riesen-Gebirge” gewinnen. Die ersten drei Emails mit den richtigen Antworten werden mit der deutsch-polnischen Publikation belohnt.

Rätsel 2:

Der Fluß hat zwei sehr unterschiedliche Abschnitte. Der obere ist sehr malerisch und dynamisch, der untere ruhig. Er entspringt in der Höhe von ca. 1200 m ü. NN und mündet bei ca. 323 m ü. NN. Sein unterster Verlauf wurde im 18. Jahrhundert um ca. 370 m verlängert. Über der Mündung auf einem Hügel hat im Mittelalter eine Burg gestanden welche von den Bürgern der naheligender Stadt aus Angst zerstört wurde.

Wie heißt der Fluß auf Deutsch und auf Polnisch?

© Idee, Text und Bild: Andrzej Paczos