Podium Silesia: “Wo die Mauern noch deutsch sprechen. Inschriften-Archäologie in Ober- und Niederschlesien”

Vortrag am 6.10.2020, 18.30 Uhr, Haus Oberschlesien, Bahnhofstr. 71, 40883 Ratingen

Vortrag von Dawid Smolorz, Bearbeiter und Koordinator des Projektes “Vergessenes Erbe / Vergessene Inschriften”.

„Podium Silesia: “Wo die Mauern noch deutsch sprechen. Inschriften-Archäologie in Ober- und Niederschlesien”“ weiterlesen

Unterstützung für das deutsch-polnische Projekt „Vergessenes Erbe / Zapomniane dziedzictwo“

Das Projekt des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit in Gleiwitz von drei deutschen Partnern unterstützt.

Vergessenes Erbe sammelt Geschichte(n) zu ausgewählten Objekten der urbanen, sakralen und industriellen Architektur in Schlesien.

„Unterstützung für das deutsch-polnische Projekt „Vergessenes Erbe / Zapomniane dziedzictwo““ weiterlesen

„Gelebtes Kulturerbe“ – praktische denkmalpflegerische Aneignung eines gemeinsamen Kulturerbes in Schlesien

Ausschreibung Spring-School, 14.–22.3.2020, Schloss Muhrau/ Morawa, Schlesien.

Angebot für Studierende der Geschichte, Architektur, Kunstgeschichte, Landschafts- bzw. Denkmalpflege, Kulturwissenschaften.

„„Gelebtes Kulturerbe“ – praktische denkmalpflegerische Aneignung eines gemeinsamen Kulturerbes in Schlesien“ weiterlesen