Theodor Fontane im Riesengebirge

Theodor Fontane. Denkmal in Neuruppin, Foto Traub

Vortrag: Freitag, 16. August 2019, 18 Uhr, Schlesisches Museum zu Görlitz
Exkursion: Samstag, 17. August 2019, 8-19 Uhr

2019 jährt sich zum 200. Mal Theodor Fontanes Geburtstag (1819-1898). Unter dem Titel »fontane.200« würdigt das Land Brandenburg vom 30. März bis zu Fontanes Geburtstag am 30. Dezember den großen Autor. 

„Theodor Fontane im Riesengebirge“ weiterlesen

Schlesien – ein Land der erloschenen Vulkane?

Probsthainer Spitzberg © Rimlight Studio & Sudecka Zagroda Edukacyjna

Vortrag am 13.6.2019, 18:00, Schlesisches Museum zu Görlitz

Der Geologe Marcin Jaśkiewicz vom Geozentrum in Klein Helmsdorf/Dobków stellt Schlesien als Schauplatz gebirgsbildender Prozesse und vulkanischer Tätigkeit vor und beleuchtet den Zusammenhang mit der wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung der Region.

„Schlesien – ein Land der erloschenen Vulkane?“ weiterlesen

Alfred Jäschke (1886-1953) – Görlitzer Fotopionier und Hauptmann-Porträtist

Alfred Jäschke mit Kamera, Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften Görlitz

Buchvorstellung am 17.5.2019, 18:00, Schlesisches Museum zu Görlitz

Vortrag vom Buchautor Christian Henke mit Präsentation der Original-Apparate von Jäschke sowie einem fiktiven Gespräch zwischen einer Reporterin (Dr. Magdalena Maruck) und Alfred Jäschke (Michael Prochnow). 

„Alfred Jäschke (1886-1953) – Görlitzer Fotopionier und Hauptmann-Porträtist“ weiterlesen